Ara: Jenny wird neu aufgestellt

vom 01.12.2015

Eigener Vertrieb und eigene Kollektionsentwicklung für Zweitmarke

Mit der Neu-Aufstellung des Außendienstes für die Marke Jenny führt die ara Shoes AG die bereits angekündigten Veränderungen in der Vertriebsstruktur fort. Mit Beginn der Saison Herbst/Winter 2016/17 übernehmen vier Außendienstmitarbeiter den Vertrieb für die Marke Jenny. Zuvor war bereits die Kollektionsentwicklung der Marken ara und Jenny getrennt und neu aufgestellt.

Marcus Welling (Nord), Oliver Reichardt (West) und Georg Kurz (Süd) werden die Jenny-Kunden von den Schuh-Orderzentren in Ratingen-Breitscheid, Mainhausen und München aus exklusiv betreuen. Christian Rose zeichnet für das Gebiet Ost mit seinem Showroom im SOC Schkeuditz gleichermaßen für ara und Jenny Verantwortung.

Ab der nächsten GDS im Februar 2016 wird sich Jenny auch mit einem eigenen Messeauftritt in Halle 3 präsentieren und den Kunden auf rund 50 Quadratmetern Ausstellungsfläche die neue Kollektion H/W 2016 vorstellen.