Bär steigert Umsatz

vom 02.03.2011

Die Bär GmbH, Manufaktur für bequeme Schuhe, aus Bietigheim-Bissingen hat ihren Gruppenumsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 um 12 Prozent auf rund 21 Millionen Euro steigern.

Vor allem die junge Marke Joe Nimble habe die Absatzerwartungen übertroffen, so Geschäftsführer Sebastian Bär. Der Abverkauf der Schuhe wurde auch durch die weitere Eröffnung von neuen Bär-Shops gesteigert. 2011 wurden zwei neue Filialen in Rosenheim und Baden-Baden eröffnet. Insgesamt verfügt die Bär GmbH über 21 eigene Filialen in Deutschland. Im März soll die Eröffnung eines Joe Nimble-Flagship-Store in der Berliner Friedrichstraße folgen. Gegenwärtig beschäftigt die Bär GmbH 80 Mitarbeiter in der Firmenzentrale sowie im Outlet-Shop in Bietigheim-Bissingen. In der eigenen Produktionsstätte in Indien werden 320 Mitarbeiter beschäftigt.

http://www.baer-schuhe.de/