Barefooters jetzt auch in Deutschland

vom 03.07.2014

Kanadische Schuhmarke präsentiert sich auf der GDS

Die innovative Schuhmarke Barefooters aus Kanada ist ab der Frühjahr/Sommer-Saison 2015 auch in Deutschland erhältlich. Die Marke präsentiert sich mit drei Linien für Männer und Frauen: Classic, Klikee und den Zehensandalen Flip. Die in Italien gefertigten Schuhe sind je nach Modell in den Größen 35 bis 42 oder 36 bis 41 erhältlich. Das Farbspektrum reicht von eleganten Standardfarben wie Anthrazit, Mitternachtsblau, Schwarz und Wolkenweiß bis hin zu modischen Trendfarben wie Mandarin-Orange, Feuerrot, Bubble Gum oder Kaktusgrün. Die Schuhe werden in einer Box geliefert, für den POS wird Dekorationsmaterial zur Verfügung gestellt.

Das europäische Headquarter hat seinen Sitz in Torbole Casaglia in Italien, verantwortlich für den Vertrieb in Deutschland und Österreich ist Natalie Spelge, für die Schweiz zeichnet Luna Sports verantwortlich. Vorgestellt werden die Schuhe auf der Düsseldorfer GDS vom 30. Juli bis 1. August 2014.