Bequemschuhpreis geht an Mediziner

vom 11.04.2019

Orthopädie-Fachmann Dr. Norbert Becker für Lebensleistung ausgezeichnet

Der Mediziner Dr. Norbert Becker ist am 1. April in Zeulenroda mit dem Berkemann-Bequemschuhpreis ausgezeichnet worden. Im Rahmen des Bequemschuhsymposiums überreichte Berkemann-Chef Thomas-Bauerfeind vor über 100 Teilnehmern den Preis an den Tübinger Orthopädie-Fachmann für dessen Lebensleistung.

„Was ihn zusammenfassend für uns besonders auszeichnet, ist die lebenslange Wissbegierde und Passion, die ihn antrieb, sich auf den verschiedensten praktischen, technischen, medizinischen und wissenschaftlichen Feldern der Fuß-Orthopädie immer wieder seinem Thema „Der Mensch, seine Fußgesundheit, in Bewegung mit dem passenden Schuh dazu“ zu widmen“, so Bauerfeind in seiner Laudatio. „Seine Begeisterung für seine Mission ist ungebrochen und sehr lebendig.“

Mit dem Bequemschuhpreis werden, im Rahmen des Bequemschuhsymposiums, jährlich besondere Leistungen von Personen, Firmen oder Institutionen im Bereich der Bequemschuhbranche gewürdigt.