Breuninger eröffnet in Düsseldorf

vom 17.10.2013

Im neuen Kö-Bogen entstand unter anderem die größte Damenschuhfläche in Nordrhein-Westfalen.

Mit einem großen Red-Carpet-Event öffnet das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger heute in Düsseldorf seinen elften Department Store. 800 geladene Gäste wie Brooke Shields und Irina Shayk sowie Stararchitekt Daniel Libeskind feiern im exklusiven Kreis die Eröffnung.

„Der Kö-Bogen mit seiner ikonischen Architektur im Herzen Düsseldorfs bietet ein Ambiente auf Weltstadtniveau. Für uns ein idealer Standort, die Breuninger-Welt zu inszenieren, so Willy Oergel, Vorsitzender der Breuninger-Unternehmensleitung. Das Architektur-Ensemble Kö-Bogen von Daniel Libeskind gilt schon jetzt als neues Wahrzeichen der Shopping-Metropole Düsseldorf. Breuninger inszeniert im Kö-Bogen auf mehr als 15.000 Quadratmetern seine Markenwelt: Fashion, Beauty, Schuhe und Accessoires. Auf der Damenschuhfläche, nach Unternehmensangaben die größte in Nordrhein-Westfalen, werden über 25.000 Paar Schuhe von Marken wie Dolce & Gabbana, Gucci, Jimmy Choo, Valentino, UGG oder Fiorentini+Baker angeboten. Insgesamt schafft Breuninger mit seinem elften Haus über 350 neue Arbeitsplätze.