Bugs neuer Vertriebspartner von Aerosoles

vom 20.06.2014

Luxemburger Unternehmen übernimmt Vertrieb von Catwalk Europe

Die luxemburgische Vertriebsgesellschaft Bugs S.A., seit 2003 am Markt und vor allem bekannt durch die Marke „Adelheid-Werkstatt des wahren Glücks“, ist neuer Vertriebspartner des Labels Aerosoles in DACH und Luxemburg. Nachdem die Gesellschaft bereits die Schuhe der Sommersaison 2014 ausgeliefert hatte, wurde inzwischen der Außendienst in Deutschland umgestellt.

Ab der Vororderrunde Frühjahr/Sommer 2015 zeichnet für Nordrhein-Westfalen Heiner Kramp verantwortlich. Für die Bundesländer Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg und Bremen konnte Bugs Jürgen Mietzner gewinnen. In den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg zeichnet ab sofort Matthias Schwarz verantwortlich. Showrooms mit der Marke Aerosoles wird es in Sindelfingen, Berlin und Spreitenbach in Schweiz geben. Durch den Wechsel des neuen Vertriebsleiters Footwear Leif-Erik Klinnert von der bisherigen Vertriebsgesellschaft Catwalk Europe SA zu Bugs, konnten die bisherigen Handelsvertreter Detlef Zimmermann für Ostdeutschland, Günter Dür für Österreich und Peter Suter für die Schweiz als Geschäftspartner bewahrt werden.

Der kürzlich erfolgte Kauf der Marke Aerosoles durch die US-Investmentgesellschaft Palladin habe keinen Einfluss auf das Europa-Geschäft der Marke. So bleibe nach wie vor der indische Großkonzern Tata Aktionär der portugiesischen Lizenznehmerin MoveOn S.A., deren Distributionspartner die Bugs S.A. ist.