Cafè Noir eröffnet Showroom

vom 01.07.2016

Italienische Schuhmarke ab sofort in der Kaiserswerther Straße in Düsseldorf

Seit dem 1. Juli ist die italienische Marke Cafè Noir auf der Kaiserswerther Straße 144 in Düsseldorf mit einem Showroom vertreten. Neben den Schuhen wird die langjährige Generalvertreterin Liz Fedder, die seit der letzten Saison auch für Österreich und die Schweiz zuständig ist, ab sofort auch alle anderen Segmente von Cafè Noir wie Taschen, Accessoires und Bekleidung den Kunden vorstellen. Der ehemalige Showroom von Guido Maria Kretschmer ist bereits umgebaut und neu eingerichtet.

Für einen „sanften Übergang“ werde Cafè Noir auch Ende Juli mit einem kleinen Stand auf der GDS vertreten sein, teilte das Unternehmen mit. Zukünftig soll die Orderzeit in Düsseldorf mit dem Showroom Düsseldorf abgewickelt werden.