Canada Goose wird Schuhproduzent

vom 05.11.2018

Jacken-Spezialist übernimmt Schuhhersteller Baffin

Der kanadische Jacken-Spezialist Canada Goose steigt ins Schuhbusiness ein. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde der kanadische Outdoor- und Arbeitsschuhhersteller Baffin für 32,5 Millionen kanadische Dollar (21,8 Millionen Euro) übernommen. Baffin verkauft seine hochwertigen Schuhe mit 80 Mitarbeitern überwiegend in Kanada und den USA. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Canada Goose wird Baffin von seinem Hauptsitz in Stoney Creek, Ontario, aus weiterhin eigenständig tätig sein. Canada Goose wurde 1957 in Toronto gegründet und hat sich zu einem der weltweit führenden Hersteller von Performance-Luxusbekleidung entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt 3200 Mitarbeiter.