Deichmann gehört zu Preis-Leistungs-Siegern

vom 07.03.2017

YouGov und Handelsblatt vergeben Auszeichnungen in 31 Kategorien

Der Lebensmitteldiscounter Lidl, die Drogeriemarktkette dm und der Schuhhändler sind die Preis-Leistungs-Sieger 2017. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov in Kooperation mit dem Handelsblatt, in der jene Unternehmen ermittelt werden, die aus Sicht der deutschen Verbraucher das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Inzwischen ist die Erhebungsbasis für diese gemeinsame jährliche Prämierung auf rund 1.000 Marken in nunmehr 31 Kategorien angewachsen.

Gesamtsieger über alle Kategorien hinweg ist 2017 Lidl, der auf einer Bewertungsskala von -100 bis +100 Punkten mit 54,1 Scorepunkten auf Platz 1 landet. Der zweite und dritte Platz geht wie im Jahr zuvor an die dm (53,2 Scorepunkte) und Deichmann (52,2 Scorepunkte). Für das Ranking wurden mit dem YouGov-BrandIndex im Zeitraum zwischen dem 1. Februar.2016 und dem 31. Januar 2017 täglich etwa 2.400 deutsche Verbraucher ab 18 Jahren bevölkerungsrepräsentativ befragt.

Hier die Ergebnisse ausgewählter Kategorien:

Modemarken: Wrangler (15,1), Tom Tailor (13,2), Levi’s (13,0), Street One (12,6), Hunkemöller (9,3)

Modehändler: Deichmann (52,2), C&A (45,7), H&M (28,9), bonprix (21,4), Ernsting’s family (20,8)

Sport & Outdoor: Decathlon (33,3), Adidas (20,8), Karstadt Sport (18,5), Intersport (17,0), SportScheck (15,9)