Dielmann: Expansion in Hanau

vom 20.08.2015

Schuhfilialist eröffnet weitere Filiale und feiert im Herbst zwei Wiederöffnungen

Der Schuhfilialist Dielmann eröffnet eine zweite Filiale in Hanau. Der neue Store mit einem jungen, modischen Sortiment an Markenschuhen für Damen und Herren erstreckt sich auf 200 Quadratmetern Verkaufsfläche über zwei Etagen und befindet sich in der Hammerstraße 13 in direkter Nachbarschaft zum Shopping-Center Forum Hanau. Zuvor war die Immobilie auf kleinerer Fläche als Schuh-Outlet genutzt worden.

Mit dem neuen Store setzt der Darmstädter Schuhfilialist in Hanau ein Zeichen. „Die Stadt Hanau ist im Wandel. Der Standort hat sich in den vergangenen Jahren enorm entwickelt, die Fußgängerzone wurde aufgewertet, das Forum Hanau wird der neue Mittelpunkt der Stadt werden. Mit unserer zweiten Filiale wollen wir unsere Position als führendes Fachgeschäft weiter ausbauen“, freut sich Dielmann-Bereichsleiter Oliver Thiesfeld. In der neuen Filiale in Hanau betreut er ein sechsköpfiges Team. Im Vergleich zum Dielmann Family-Store in der Nürnberger Straße 31-33 richtet sich das neue Hanauer Geschäft an eine jüngere Zielgruppe.

Neben der Eröffnung in Hanau feiert Dielmann in diesem Herbst auch die Wiedereröffnung der Filiale im Nord-West-Zentrum in Frankfurt (450 Quadratmeter), die derzeit komplett umgebaut wird, sowie den Umbau von Braun Markenschuhe in Friedrichsdorf (700 Quadratmeter).