Einsatz wegen stinkender Schuhe

vom 05.12.2018

Kurioser Polizeieinsatz: Keine Leiche hinter der Wohnungstür

Ein Mann aus einem Suhler Mehrfamilienhaus informierte in der Nacht zu Dienstag die Polizei über übelriechenden Geruch und machte sich Sorgen, dass im Haus womöglich jemand verstorben sein könnte. Die Beamten überprüften die Situation. Zum Glück erfreuten sich alle Leute der infrage kommenden Wohnungen bester Gesundheit. Die Quelle des Gestanks war ein Berg von Schuhen im Flur neben einer benachbarten Wohnungstür.