Galeria Kaufhof mit neuer Gesellschaftsstruktur

vom 28.04.2014

Integration der Immobilien in die Vertriebslinien des Konzerns

Der zur Metro AG gehörend Kaufhauskonzern Galeria Kaufhof wird gesellschaftsrechtlich neu strukturiert. Unter dem Dach einer gemeinsamen Holding (künftig firmierend als Galeria Holding GmbH) werden das Warenhausgeschäft der Galeria Kaufhof GmbH und ihrer Tochterunternehmen sowie der gesamte Immobilienbestand von Galeria Kaufhof zusammengeführt.

Die Galeria Holding GmbH besteht künftig aus zwei Säulen: dem Multichannel-Warenhausgeschäft unter der Galeria Kaufhof GmbH und dem 59 Objekte umfassenden Immobilien-Portfolio mit einer Gesamtfläche von über 760.000 Quadratmetern, das von der neuen Tochtergesellschaft Galeria Real Estate Holding GmbH gemanagt wird. Ziel sei „eine effiziente, an Kundenbedürfnissen orientierte Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen operativem Warenhausgeschäft und Immobilienaktivitäten.“

Die Geschäftsführung der Galeria Holding GmbH setzt sich zusammen aus den beiden langjährigen Kaufhof-Managern Lovro Mandac (CEO) und Thomas Fett (CFO), die ihre bisherigen Geschäftsführungsaufgaben in der Galeria Kaufhof GmbH in Personalunion auch weiterhin wahrnehmen, sowie Dr. Henning Klöppelt, der seit dem 15. April 2014 als Chief Real Estate Officer (CREO) das Immobilienportfolio von Galeria Kaufhof verantwortet. Der Immobilienexperte war zuletzt Sprecher der Geschäftsführung der Warburg - Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbH.