Handelskongress
Primetime Shoes
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany

Heilbronner Zoll beschlagnahmt Damenschuhe

vom 11.07.2017

320 Sandalen wegen Bildmarkenrechtsverletzung sichergestellt

160 Paar offene Damenschuhe, Modell Klara, hat das Heilbronner Zollamt aus dem Verkehr gezogen, da diese unrechtmäßig mit Bildmarken versehen waren. „Das sind visuelle Darstellungen ohne Text, mit denen Unternehmen ihre Produkte kennzeichnen“, so Marcel Schröder, Pressesprecher des Hauptzollamtes Heilbronn.

„Bei der Abfertigung eines Containers mit 32 Paletten unterschiedlichen Schuhwerks aus Moldawien haben wir Sandalen festgestellt, die mit dem bekannten Lederlogo gekennzeichnet sind. Da der Einführer nach Auskunft des Rechteinhabers kein Lizenznehmer ist, wurde das Logo widerrechtlich verwendet und wir haben die Schuhe beschlagnahmt“, sagt Sven Figula, Abfertigungsleiter Einfuhr des Zollamts Heilbronn. Da der Einführer seine erforderliche Zustimmung erteilt hat, werden die Schuhe mit einem Warenwert von knapp 2000 Euro jetzt vernichtet.