Intersport integriert Coach

vom 03.09.2014

Tochter „The Athlete's Foot“ übernimmt 50 niederländische Coach-Sneaker-Geschäfte

Die Intersport International Corporation (IIC) hat einen Master-Franchise-Vertrag mit der niederländischen Euretco B.V. über die Integration ihrer „Coach“-Sneaker-Geschäfte ins IIC-Einzelhandelskonzept „The Athlete’s Foot“ geschlossen. Mit dieser Umwandlung wächst „The Athlete’s Foot“ in seinem europäischen Filialnetz im Jahr 2015 um weitere 50 Flächen.

Coach feierte in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag und ist eines der führenden Unternehmen im niederländischen Sportschuh-Freizeitmarkt. Alle 31 Franchisenehmer, die in den Niederlanden Coach-Geschäfte betreiben, haben sich geschlossen für „The Athlete’s Foot“ entschieden. Euretco B.V. ist bereits heute der Intersport-Lizenznehmer in den Niederlanden. Operativ melde Coach aktuell ein erfolgreiches Geschäftsjahr mit Rekordergebnissen, teilte Intersport mit.

Der Umgestaltung der Geschäfte werde im Frühjahr 2015 beginnen. Bereits in diesem Jahr soll ein Pilotgeschäft des neuen Athlete’s Foot-Ladenkonzepts „Sport with Style“ eröffnet werden. Anschließend werden die 50 Coach-Geschäfte sukzessive auf dieses Konzept umgewandelt.