Lebong schließt Ende Juni

vom 28.04.2015

Aus für Wiesbadener Traditions-Schuhhaus nach 65 Jahren

Das traditionsreiche Wiesbadener Schuhaus Lebong in der Wilhelmstraße wird zum 30. Juni schließen. Inhaber Günther Kiel begründete das Aus mit Umsatzrückgängen, der Konkurrenz aus dem Internet und einem fehlenden Nachfolger. Bereits im Dezember vergangenen Jahres wurde das Outlet in der Wiesbadener City geschlossen. Das Ehepaar Rosemarie und Günther Kiel hatte das 1950 gegründete Geschäft vom ursprünglichen Besitzer Guido Lebong vor 16 Jahren übernommen. Nun soll an dem Standort ab August ein Peter-Kaiser-Geschäft einziehen.