Modehandel: Erstes Halbjahr durchwachsen

vom 21.07.2015

Hochsommer sorgte zuletzt für Belebung

Das erste Halbjahr 2015 ist im Textil- und Schuhfachhandel durchwachsen verlaufen. Nach ersten Hochrechnungen gehen die Bundesverbände des Deutschen Textileinzelhandels (BTE) und des Deutschen Schuheinzelhandels (BDSE), Köln, davon aus, dass die Umsätze im Textil- und Schuheinzelhandel in den ersten sechs Monaten leicht unter dem Vorjahr liegen. Dank der oft hochsommerlichen Witterung haben sich die Geschäfte in den letzten Wochen allerdings noch einmal spürbar belebt.