Mücke eröffnet in Bayreuth

vom 09.04.2015

Elftes Fachgeschäft der Bamberger ANWR-Tochter

Das Bamberger Unternehmen Schuh und Sport Mücke etabliert den elften Fachgeschäftsstandort in Bayern. Nach achtmonatiger Sanierungs- und Umbauphase des ehemaligen Meisterkauf-Supermarktes wird am 9. April in Bayreuth eine Verkaufsfläche von 5450 Quadratmetern eröffnet. Zum Warenangebot auf zwei Etagen gehören Damen-, Herren- und Kinderschuhe sowie Textilien und Accessoires. 70 neue Arbeitsplätze sind dafür in Bayreuth geschaffen worden.

Das Bamberger Schuhhandelsunternehmen eröffnet mit Bayreuth den zweiten neuen Standorts in diesem Jahr. Im März war ein Geschäft in Fürth eröffnet worden. Für Juli 2015 erwartet Geschäftsführer Thomas Mücke die Fertigstellung des neuen Verwaltungs- und Logistikcenters in Scheßlitz im Kreis Bamberg. Von dort aus werden zentral die insgesamt 14 Fachgeschäfts- und Outletstandorte beliefert.