Neuer CEO für The Athlete's Foot

vom 09.08.2013

Holländer leitet künftig die Intersport-Tochter.

Die Intersport International Corp. (IIC) hat Ingmar Kraak zum neuen globalen Geschäftsführer von The Athlete's Foot ernannt. Von Bern aus wird der 41-Jährige die weltweiten Aktivitäten der 100-prozentigen Tochtergesellschaft der IIC leiten und koordinieren. Seine Arbeit nimmt er am 1. November 2013 auf.

Ingmar Kraak ist Holländer und verfügt über eine 18-jährige Erfahrung im Konsumgüter- und Einzelhandelsbereich. Er kommt von Tommy Hilfiger, wo er als Senior Director Merchandise & Store Operations für den Einzelhandel in Europa zuständig war. Zuletzt zeichnete er zudem verantwortlich für Planungsaufgaben bei Calvin Klein Retail Europa. Zuvor war er zwölf Jahre im Retail Consulting bei Kurt Salmon tätig.

Die IIC hat The Athlete's Foot im Dezember 2012 übernommen. 1971 in Pittsburgh, USA, gegründet, hat sich die Sportschuh-Einzelhandelskette zu einem globalen Franchise-System entwickelt, das vor allem Schuhe für den urbanen Sport und Lifestyle orientierten Verbraucher anbietet. The Athlete's Foot ist heute in 27 Ländern mit über 400 Geschäften vertreten und gilt als der weltweit größte Sportschuh-Franchisegeber. Kernmärkte sind derzeit Nord- und Südamerika, Australien, Asien und der Nahe Osten.