New Balance erweitert Marketing-Team

vom 01.03.2018

Vier neue Technical Representatives im Außendienst

Der Sportschuhanbieter New Balance erweitert sein Team und stellt insgesamt vier Technical Representatives im Marketing-Außendienst fest ein. Die „NB-Trackster“ sollen die Zusammenarbeit mit Händlern intensivieren. In den USA und Großbritannien sind die Trackster schon etabliert. Der Name ist ein eigens kreiertes Wortspiel und bezieht sich auf den ersten NB-Laufschuh aus dem Jahre 1960 – den New Balance Trackster.

Die Trackster Fabian Riedmüller (Nord), Jan Riechel (Ost), Timo Josten (Süd) und Martin Wilke (West) berichten direkt an Moritz Schweer, Trade & Sports Marketing Manager bei New Balance.