Peter Kaiser: Erster eigener Brandstore

vom 29.04.2015

Pirmasenser Schuhhersteller öffnet Ende August in Wiesbaden

Ende August eröffnet der Pirmasenser Schuhhersteller Peter Kaiser seinen ersten eigenen Brandstore in Wiesbaden. Auf insgesamt 130 Quadratmetern, verteilt auf zwei Ebenen, präsentieren sich Damen- und Herrenschuhe neben Handtaschen und Accessoires. Die Marke zieht in das Ladenlokal des Traditions-Schuhhauses Lebong, das Ende Juni seine Pforten schließt.

Der Store fungiere als Testfläche, um neue Kollektionsteile und Innovationen zu zeigen und diese mit den Anforderungen am Markt abstimmen zu können, teilte das Unternehmen mit. Hierbei gehe es dem Unternehmen darum, die im Store gesammelten Erfahrungen an den Fachhandel weitergeben zu können, heißt es in einer Mitteilung.