Snipes eröffnet größten Store

vom 05.05.2015

Tausende kamen zum Opening in München

Der Streetwear-Filialist Snipes hat  in München das Opening seines bislang größten Stores gefeiert. Wie üblich fand die Snipes-Eröffnung über zwei Tage statt und lockte am 30. April sowie am 2. Mai zahlreiche Sneaker- und Streetstyle-Fans an. Am Donnerstagmorgen bildete sich bereits ab 7:30 Uhr eine Schlange in der Neuhauser Straße in der Münchner Innenstadt. Bis 9:00 Uhr warteten rund 2000 Menschen auf den Einlass in den neuen Mega-Store.

Die im Durschnitt 16- bis 28-jährigen Besucher waren hauptsächlich über Facebook auf das Opening aufmerksam geworden. Bei Live-DJ, Red Bull-Erfrischungen und Süßigkeiten aus der Candy Bar stöberten sie durch den 800 Quadratmeter großen Store.

 

 

Der Sneaker- und Streetwear-Spezialist betreibt knapp 100 Filialen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. Das Sortiment besteht aus Sneakern, Caps, Bekleidung, Taschen und Uhren der Brands Nike, adidas, Jordan, Asics, Puma, hummel, Vans, New Era, Cayler & Sons, G-Shock und vielen anderen.