Sport 2000 wächst international

vom 11.06.2019

Dr. Holger Schwarting bleibt Aufsichtsratsvorsitzender

Die Sport 2000 International, nach der Intersport Europas zweitgrößte Verbundgruppe im Sporthandel, hat 2018 mit 3.555 Standorten in 23 Ländern ihren Gesamtumsatz um 2,1 Prozent auf 3,9 Milliarden Euro gesteigert.

„Unser Wachstum als Verbundgruppe bestätigt einmal mehr, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Auf einem so dynamischen Markt wie dem Sportfachhandel erfolgreich zu sein, erfordert sich beständig und flexibel an Veränderungen anzupassen - auf Kunden-, Händler- und Markenpartnerseite“, so Margit Gosau, CEO von Sport 2000 International, Margit Gosau im Rahmen der Generalversammlung in Frankfurt.

Dr. Holger Schwarting, Vorstand von Sport 2000 Österreich, wurde erneut als Aufsichtsratsvorsitzender von Sport 2000 International bestätigt. Der Aufsichtsrat setzt sich nach der Generalversammlung wie folgt zusammen: Vorsitzender Dr. Holger Schwarting, Österreich; stellvertretender Vorsitzender Matthias Grevener, Deutschland; Marius Rovers, Niederlande; Jean-Louis Parent, Frankreich und Hans-Hermann Deters; Deutschland.