Steffen Schraut vergibt Taschenlizenz

vom 30.06.2015

Schuhlizenznehmer Shoe.Mission vertreibt künftig auch Taschen des Designers

Nachdem der deutsche Modemacher Steffen Schraut im Januar dieses Jahres die Schuhlizenz an die Shoe.Mission GmbH vergab, erweitert sich diese Lizenzpartnerschaft, mit der bevorstehenden Verkaufssaison Frühjahr/Sommer 2016, um den Bereich Taschen. Shoe.Mission koordiniert Entwicklung, Produktion und Vertrieb der Taschenkollektion unter der Marke Steffen Schraut.

Dies geschieht auf gestalterischer und insbesondere auf Produktions-Ebene in Zusammenarbeit mit der H. Remmert Lederwaren GmbH & Co. Vertriebs KG mit Sitz in Löhne, einem Unternehmen der BSP Leather Group. Für den zum Kooperationsstart angedachten europaweiten, im zweiten Schritt aber auch internationalen Vertrieb, zeichnet allein der Lizenznehmer Shoe.Mission verantwortlich. 

Die erste Kollektionspräsentation Frühjahr/Sommer 2016 der Steffen Schraut Bags wird es bereits anlässlich der Premium in Berlin geben. Der Orderstart für die Kollektion wird dann parallel zur CPD im Düsseldorfer Showroom des Fashion-Labels erfolgen. Weitere Stationen sind die GDS und die Micam.