Texprocess mit starkem Besucherplus

vom 14.06.2013

Fachmesse baute internationale Position aus: Mehr als jeder zweite Fachbesucher kam aus dem Ausland.

Mit einem Besucherplus von 16 Prozent schloss die Texprocess 2013 am 13. Juni ihre Tore. „Mit diesem hervorragenden Ergebnis sehen wir unser Konzept der Texprocess voll bestätigt: Die Parallelität mit der Techtextil und der Fokus auf Spitzentechnologien treffen die Bedürfnisse des Marktes“, resümierte Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt. Zur internationalen Leitmesse kamen über 12.100 Fachbesucher aus 98 Ländern und zusätzlich noch mehr als 8100 von der parallel stattfindenden Techtextil. Damit stieg auch die Zahl der Techtextilfachbesucher deutlich, die sich über das Texprocess-Angebot informierten. 330 Aussteller aus 38 Ländern präsentierten ihre Innovationen auf der Texprocess, die im Doppel mit der Techtextil stattfand, der internationalen Fachmesse für technische Textilien und Vliesstoffe vom 11. bis 13. Juni. Ingesamt verbuchte das Messedoppel 1.652 Aussteller und rund 40.000 internationale Fachbesucher.

Die nächste Texprocess findet vom 4. bis 7. Mai 2015 in Frankfurt am Main parallel zur Techtextil (5. bis 7. Mai) statt.