Wolverine vermeldet Umsatzanstieg

vom 09.03.2012

Der amerikanische Schuhhersteller Wolverine Worldwide hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 12,9 Prozent auf 1,4 Milliarden US-Dollar gesteigert.

Zu dem Erfolg hätten neben den erhöhten Abverkäufen in allen Produktbereichen und Märkten auch die günstigen Wechselkurse beigetragen. Der Nettogewinn stieg um rund 18 Prozent auf 123 Milliarden Dollar. Für dieses Jahr erwartet Wolverine einen Umsatzwachs im höheren einstelligen Bereich. Zum Unternehmen gehören Marken wie Hush Puppies, CAT Footwear, Wolverine, Merrell und Sebago.

www.wolverineworldwide.com