Berlin zieht an - Geschichten aus der Modehauptstadt

vom 20.05.2015

EinsFestival, 20.05., 16:15-16:45 Uhr

Berlin ist anziehend - im doppelten Sinne: Als angesagte europäische Hauptstadt zieht es gerade junge Leute hierher - unter ihnen auch Modemacher, Modeverweigerer, Modeverkäufer und Modemitmacher. Ob auf den fashion weeks oder in Szeneclubs, ob auf den roten Teppichen oder mitten im Kiez - die Hülle macht's.

Von schräg bis schrecklich, von einfach bis einfallslos, von edel bis originell. Kleider machen Leute und Leute machen Kleider. Die Reportage zeigt, wo in Berlin Mode von wem und für wen gemacht wird. Von der Mode, die auf den Straßen präsentiert wird, über kleine und große Designer bis hin zur Änderungsschneiderei an der Ecke - eine spannende Reise durch den alltäglichen Wahnsinn in der Berliner Welt von Nadel und Faden.

Wiederholungen

21.05., 06:25-06:55 Uhr

21:05., 10:00-10:30 Uhr