Die Outlet-Lüge

vom 05.07.2017

WDR, 05.07., 21:00-21:45 Uhr

Viele Menschen im Westen zieht es über die Grenze ins Outlet-Center nach Roermond, auf der Jagd nach einem scheinbaren Marken-Schnäppchen von Hugo Boss oder Tommy Hilfiger. Ihr Glaube: Es handelt sich um Ware, die bis vor kurzem im normalen Einzelhandel zum regulären Preis zu haben war - und die jetzt zum Ausverkauf im Outlet-Center liegt. Nach diesem Muster funktionieren auch die Outlet-Center in Ochtrup und Bad Münstereifel, Neueröffnungen sind unter anderem in Duisburg und Remscheid geplant.

Doch nicht alle Kleidungsstücke in Outlet-Centern wurden zuvor zu einem höheren Preis im klassischen Handel angeboten. Einiges wird vielmehr direkt und nur für Outlet-Center produziert - und dies in einer schlechteren Qualität, die man bei großen Markennamen nicht erwartet.