Handelskongress
Primetime Shoes
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany

Fast vergessen - Handwerkliches Erbe

vom 15.08.2013

Servus TV, 15.08., 13:05-13.35 Uhr

Markus Scheer

Die Geschichte der Wiener Schuhmacherfamilie Scheer begann mit einem Abtrünnigen. Statt Weinbauer zu werden, beschloss Johann Scheer Anfang des 19. Jahrhunderts, perfekte Schuhe zu fertigen. Das gelang ihm, und er gab sein Wissen weiter; Johanns Enkel wurde schließlich zum kaiserlich-königlichen Hofschuhmacher ernannt. Der heutige Meister, Markus Scheer, empfindet die Tradition, in der er steht, als Fundus, der ihm zum perfekten Schuh verhilft. (Dokumentation, Österreich 2011)