Handelskongress
Primetime Shoes
Leder Made in Germany

Mensch Leute: Herr Sigg räumt aus

vom 15.08.2016

SWR, 15.08., 18:15-18:45 Uhr

Herr Sigg räumt aus - das Geschäft mit dem Ladensterben

Die Reportage des SWR begleitet Steffen und seinen Vater Wolfgang Sigg bei ihrem ungewöhnlichen Arbeitsalltag als Handelsexperten für Sonderverkäufe. Wenn ein Fachgeschäft schließen muss oder eine Rabattaktion ansteht, kommen die Siggs aus Flein bei Heilbronn. Der Film "Mensch Leute: Herr Sigg räumt aus - das Geschäft mit dem Ladensterben" wirft einen Blick hinter die Kulissen des Rabattgeschäfts.

Die Siggs sind die Gewinner des Preiskampfes im Einzelhandel, den immer mehr Fachgeschäfte verlieren. "Nur die Fachhändler, die sich als Trüffelschweine verhalten, werden überleben. Sie finden neue Schätze und Trends. Sie entdecken die Gefühle und Fantasien der Kunden", sagt Steffen Sigg.

Seit mehr als zwölf Jahren organisieren sein Vater und er bei Geschäftsaufgaben den Abverkauf der letzten Waren. Sie entwerfen ihr eigenes Konzept vom Warenaufbau über Anzeigen und Rabattabfolge bis hin zu Pressearbeit oder dem Einsatz der Mitarbeiter. Oft ist es ein trauriger Anlass für den Fachhändler, wenn die Rabattprofis kommen. Die Siggs versuchen mit ihrer Aktion das Beste für den Händler herauszuholen, ein letztes Mal möglichst viel Umsatz. Fast 700 Geschäfte haben die beiden bereits betreut.