Handelskongress
Primetime Shoes
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany

Panorama legt Termine für 2015 fest

vom 02.08.2014

Messe findet wieder parallel zur Fashion Week statt

Die Panorama Berlin wird auch im kommenden Januar parallel zu den anderen Veranstaltungen der Berlin Fashion Week vom 19. bis 21. Januar 2015 stattfinden. Dies haben die Veranstalter „nach intensivem Austausch mit unseren Ausstellern und Einkäufern bezüglich eines optimalen Herbst/Winter 2015/2016 Termins“ beschlossen. Obwohl dieses Datum seitens der Industrie und des Handels kontrovers diskutiert würden, die eigentlich ein früheres Datum präferierten, bekenne sich die Panorama Berlin entschlossen zum Standort Berlin und zeige sich solidarisch mit allen anderen Veranstaltern der Berlin Fashion Week.

„Der Januar-2015-Termin ist für den Großteil der relevanten DOB-Anbieter eindeutig zu spät und schwächt den Standort Berlin als Auftaktveranstaltung und Informationsplattform. Unser Kompromiss uns diesem Datum anzuschließen, ist Resultat intensiver Gespräche und folgt auf Bitten der Einkäufer, die sich einen gemeinsamen Termin für alle Veranstaltungen der Berlin Fashion Week wünschen“, so Jörg Wichmann, CEO der Panorama Berlin.

Nach erfolgreicher Sommerveranstaltung in neuer innerstädtischer Location plant die Panorama einen weiteren Flächenzuwachs von 6000 Quadratmetern, um das Aussteller-Portfolio qualitativ weiter auszubauen und in den Segmenten progressive Men’s- und Sportswear zu stärken.

Um Berlin künftig als Modestandort von internationaler Relevanz zu stärken, sei  ein früher Termin im Juli 2015 „absolut notwendig“. Deshalb wird die Messe zur Frühjahr/Sommer-Saison 2016 vom 7. bis 9. Juli 2015 stattfinden. Um für Aussteller und Einkäufer auch in Zukunft Planungssicherheit zu garantieren, werde sich die Panorama Berlin in den nächsten Wochen mit allen relevanten europäischen Veranstaltern auf einen abgestimmten Messekalender verständigen.