EuroShoes Moscow
Premiere Vision Paris
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany

Servicezeit: Öko-Mode für 5 Euro?

vom 12.12.2013

WDR, 12.12., 18.20-18.50 Uhr

Die Servicezeit nimmt die H&M-Bio-Kollektion unter die Lupe. H&M setzte in seiner Frühjahrskollektion auf „Bio“, auf „nachhaltigere Mode“. Auf den ersten Blick sieht das ziemlich gut aus. Die sogenannte Conscious Collection ist bunt, hip und wirbt mit der aparten Sängerin Vanessa Paradis in naturbelassenen Urwäldern.

Der Begriff „Nachhaltigkeit“ ist in der jüngeren Vergangenheit zur Trendvokabel geworden. Im Kern kann man aber für die Textilbranche festhalten: Nachhaltig produzierte Kleidungsstücke sollten umweltbewusst und ressourcenschonend hergestellt sein. Außerdem sollten die Sozialstandards in allen Produktionsprozessen eingehalten sein, also zum Beispiel faire Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung für die Textilarbeiter. Wie viel „Bio“ steckt tatsächlich in der Kollektion von H&M?