EuroShoes Moscow
Premiere Vision Paris
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany

Texprocess 2013 mit Beschaffungsplattform Source it

vom 01.05.2013

Die Beschaffungsplattform Source it zur Texprocess 2013 vom 10. bis 13. Juni in Frankfurt gibt einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Sourcing-Regionen der Welt.

Die Beschaffungsplattform Source it zur Texprocess 2013 vom 10. bis 13. Juni in Frankfurt gibt einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Sourcing-Regionen der Welt. Der Fokus von Source it liegt in diesem Jahr erstmals auf Länderpräsentationen mit ausgewählten Fertigungsbetrieben. Es stellen unter anderem aus: Ägypten, Bulgarien, Hongkong, Litauen, Polen, Portugal, Rumänien, Senegal, Südamerika und Vietnam. Der Fachbesucher kann sich bei den einzelnen Länderpräsentationen über die Situation der Bekleidungsindustrie vor Ort, das technische Know-how, die Zollbestimmungen, die Infrastruktur und die weiteren Rahmenbedinungen für das Sourcing informieren.

Ina Stoltze, Director Texprocess, zu den Vorzügen der Source it: „Mit Source it bieten wir den Modelabels eine hervorragende Möglichkeit, sich über die weltweiten Sourcing Hot Spots zu informieren, ohne in die einzelnen Länder reisen zu müssen. Eine Sourcing-Plattform zu einer Technologiemesse ist ein einzigartiges Angebot, das die Suche nach innovativen Technologien mit der Suche nach alternativen Produktionsstätten verbindet.“ Den Ausstellern und Besuchern der Source it steht im Vorfeld der Messe wieder das Online-Business-Portal i- tex apparel sourcing system zur Verfügung, das ab Ende April online sein wird.

Zur Texprocess präsentieren sich rund 300 Aussteller, darunter die internationalen Marktführer. Das Produktspektrum reicht von Design und Zuschnitt über Nähen, Fügen, Sticken und Stricken bis hin zu Finishing, Textildruck, IT und Logistik. Parallel zur Texprocess findet vom 11. bis 13. Juni die Techtextil statt, die internationale Fachmesse für technische Textilien und Vliesstoffe.