Von Schuhen und Machern

vom 12.02.2017

ORF2, 12.02., 09:35-10:25 Uhr

Viermal im Leben umrunden wir in ihnen den Erdball. Sie geben uns Geborgenheit, manchmal quälen sie uns auch: Schuhe. Kein anderes Kleidungsstück hat so viele Spuren in der Menschheitsgeschichte hinterlassen und ist mit so vielen Botschaften und Zeichen behaftet. Schuhe erzählen viel von Menschen. Und ihre Macher erst recht: Manolo Blahnik, John Hunter Lobb, Heinrich Staudinger, Diego Rossetti, Nicolas Maistriaux, Gabriele Gmeiner: sechs prominente Meister ihrer Zunft erzählen Schuhgeschichten.

Die sehr persönlichen Sichtweisen der einzelnen Designer ergeben ein komplexes Bild des Handwerks, der einzelnen Charaktere und führen darüber hinaus zu philosophischen Betrachtungen über „diese Dinge, die wir täglich an unseren Füßen tragen“.

Wiederholung

13.02., 02:35-03:25 Uhr