Handelskongress
Primetime Shoes
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany

X:enius: Einkaufen - Warum kaufen wir mehr als wir brauchen?

vom 07.06.2014

Arte, 07.06., 07:25-07:55 Uhr

„X:enius“ stürzt sich in die Welt der Waren, denn Shopping ist für viele Menschen Hobby Nummer eins. Doch warum fühlen wir uns so gut dabei, Geld auszugeben, und warum kaufen wir eigentlich wirklich, was wir kaufen? Gegen ein gut geplantes Verkaufsregal kommt kein Einkaufszettel an. Bis zu zwei Drittel der Kaufentscheidungen fällen Konsumenten erst im Geschäft.

Dabei kommt es vor allem darauf an, wie und wo die Produkte platziert sind, damit sofort der Kaufwunsch ausgelöst wird. Welche Prozesse dabei im Gehirn ablaufen und welche Gefühle der Konsument beim Einkauf durchlebt, ist für Marketingexperten enorm wichtig - auch wenn es darum geht, den Supermarkt der Zukunft zu kreieren. Die „X:enius“-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard überprüfen in einem riesigen Supermarkt in der Schweiz, wie sehr sie beim Einkaufen manipuliert werden, und entlocken dabei einem Spezialisten für Kaufprozesse so manches Geheimnis.