Xenius: Wie wichtig sind Füße für unser Wohlbefinden?

vom 27.03.2018

arte, 27.03., 16:45-17:10 Uhr

Sie sind ein wahres Wunderwerk der Natur: unsere Füße. Sie tragen uns durchs Leben. Obwohl sie täglich Höchstleistungen erbringen, schenken wir ihnen erstaunlich wenig Beachtung. Dabei sind die Füße die Basis unseres Körpers. Und wenn es ihnen nicht gut geht, kann sich das auf unsere Knie, die Hüfte oder den Rücken auswirken.

"Xenius" geht der Frage nach: Wie wichtig sind gesunde Füße für unser Wohlbefinden und was können wir dafür tun? Die Beziehung zwischen Fuß und Schuh ist keine einfache. Ob gemütliche Sneakers oder schicke Pumps - unsere Füße sind heute meist verpackt, und das nicht immer gut. Denn die schönsten Schuhe sind nicht unbedingt die gesündesten. Welcher Fuß braucht welchen Schuh und sind High Heels wirklich so ungesund?

Eine orthopädische Schuhmacherin erklärt, worauf es beim Schuhkauf ankommt. Und wer nicht nur gesunde, sondern auch schöne Füße haben will, der sollte ihnen ein kleines Wellnessprogramm gönnen. Fuß-Model Christina Nöcker zeigt, wie es geht, und erklärt, warum unsere Füße ab und zu ein kleines Workout gebrauchen können.

Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard sind im Grunewald in Berlin unterwegs - und zwar "unten ohne". Mit dem Ausdauertrainer und überzeugten Barfußläufer Johannes Kwella testen sie, wie es sich anfühlt, mal einen Tag lang auf Schuhe zu verzichten. Ist Barfußlaufen tatsächlich gesünder für unsere Füße? Das erfahren die "Xenius"-Moderatoren bei einer Ganganalyse.

Wiederholung

28.03., 06:15-06:45 Uhr