Högl

vom 04.01.2019

Pre-Fall Collection 2019

Die österreichische Schuhmarke Högl lehnt ihre Kollektionsentwicklung mit frühen Ready-to-Wear-Kollektionen stark an die Lieferrhythmen der Textilindustrie an. Die neu entwickelte Pre-Fall Collection 2019 ist eine kreative Hommage an das künstlerische und kulturelle Erbe der Heimat Österreich.

Die Kunstbewegung Jugendstil nahm in Österreich einen besonderen Stellenwert ein, weil sie in der Heimat Högls von 1890- 1910 ihre Blütezeit in der sogenannten Wiener Secession erlebte. Die Künstler des Jugendstils, allen voran Gustav Klimt, ließen sich von vergangenen Kunstepochen inspirieren, ohne diese zu imitieren. Ihre Werke sollten in erster Linie einzigartig und ihrer Zeit angemessen sein.

Diese Prämisse gilt auch noch heute für die Designer von Högl, die beeinflusst von der Kunstepoche des Art Nouveau und ihrer reichen Formenvielfalt schmückende Ringe als optische Eyecatcher für Pumps und Stiefeletten in Samtziege entwickelt haben. Geschwungene Queenie-Absätze sind eine Reminiszenz an die letzte Frühjahrs-/Sommerkollektion, die extrem spitze Leistenform kündigt einen neuen Schuhtrend für Herbst/Winter an.

Mit der „Vienna Edition“ zollt die Premiumschuhmarke Högl der hohen Handwerkskunst ihrer Heimat Tribut und präsentiert Pumps und Stiefeletten in mittlerer Sprengung mit neuen, architektonisch anmutenden Absätzen in hellen Farben wie Rosé und Nude als Vorboten der herbstlicheren Trendfarben Darkrosé und Vino.

Dekorative Schmuckapplikationen in goldener Metalloptik lassen die Schuhklassiker zu echten Kunstwerken avancieren. Die edle Goldeinfassung des skulptural gestalteten Absatzes rundet das edle Erscheinungsbild der Högl „Vienna Edition“ charmant ab.

Zu den zarten, natürlichen Farbtönen wird bevorzugt Schwarz als markanter und moderner Kontrast kombiniert. Traditionelle Drucke wie Hahnentritt oder Glencheck bis hin zu bewährten Animalprints in Leopard-Optik frischen das Erscheinungsbild der neuen, spitzen Pumps und Stiefeletten auf und gehen auch auf sportiven Typen mit der Mode.

Bei Loafers und Sneakers sind auch im Herbst 2019 stärkere Böden und Sohlenbetonungen angesagt. Lässige Loafertypen in Glatt- sowie Lackleder und Materialkombinationen kommen in der Pre-Fall Collection mit markantem Plateau und setzen daher auch im Easy-Going-Schuhsegment ein modisches Statement.