Lanxess präsentiert die neuen Ledertrends

vom 25.05.2016

Lederfarben für die Herbst/Winter-Saison 2017/2018

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess, weltweit einer der führenden Hersteller von Lederchemikalien, gibt einen Vorgeschmack auf die Ledertrends der Saison Herbst/Winter 2017/2018. Die vorgestellten Artikel spiegeln in puncto Farben, Strukturen, Haptik und Gesamtanmutung die künftige Ledermode wider.

In einem eigenen Kompetenzzentrum für Oberleder-Trends in Santa Croce sull‘Arno in der Toskana, Italien, entwerfen Lanxess-Techniker und -Designer mit einer Vorlaufzeit von 18 Monaten Modekollektionen der Zukunft. Nach einer Phase der Inspiration legen sie die Farben der Lederkollektion fest. Im nächsten Schritt entwickeln sie die entsprechenden Lederartikel und Rezepturen. Dies ermöglicht es den Gerbereien, sich zu orientieren und frühzeitig auf die Umsetzung der Trends einzustellen.

Die angesagten Trends für die Saison Herbst/Winter 2017/2018 lauten: Autunno Rosa mit kräftigen Rot- und Rosatönen, Transizione Verde, bei dem die Farbe Grün dominiert, Paesaggi Invernali mit ganz unterschiedlichen Farbgebungen und Scuro de Inverno, bei dem eher dunkle Töne vorherrschen. Weitere Informationen unter www.leather.lanxess.com.