Lowa

vom 02.07.2018

Kollektion Frühjahr/Sommer 2019

Ob nun als Sneaker oder mittelhoher Freizeitschuh – das Design der beide Modelle Cortina und Rimini von Lowa für Frühjahr/Sommer 2019 orientiert sich am klassischen Look einstiger Bergstiefel. Der klassische Blattschnitt mit zwei Ziernähten sowie den seitlich platzierten Logo-Prägungen geht jedoch klar mit der Zeit. Auch der relativ schlanke Leisten trägt zum stylischen Look seinen Anteil bei. Ergänzt wird der unverkennbare Vintage-Look durch eine Vielzahl funktionaler Details. Weiches Glattleder am Schaft sowie ein Lederfußbett sorgt selbst an heißen Tagen für ein gutes Fußklima. Hinzu kommt noch eine flexible Cup-Sohle mitsamt Dämpfungselement aus DynaPU, die in Kombination mit der Street-Trac-Außensohle besten Halt auf und abseits asphaltierter Wege bietet.

Kinderschuhe

Der Maddox GTX Junior folgt nicht nur den Spuren des Modells für Erwachsene, sondern erweitert das Konzept noch um funktionale Details. Den leichten Multifunktionsschuh gibt es als Low-Cut-Version oder als mittelhohen Stiefel. Dank der angespritzten DynaPU-Zwischensohle und der Lowa-Monowrap-Technologie bieten sie auch in anspruchsvollem Terrain besten Halt und Stabilität. Auch das geschlossen verarbeitete und robuste Mesh-Material entpuppt sich als idealer Spielgefährte, denn die eingearbeitete Gore-Tex-Membran ist bei jedem Wetter mit vollem Einsatz dabei und hält die Füße trocken. Der Maddox GTX Mid Junior ist mit einem Velcro-Verschluss sowie einem fixierten Gummizugsystem ausgestattet, das bei Bedarf enger oder weiter gestellt werden kann. Demgegenüber verfügt der Maddox GTX LoO Junior über die praktische Speed Lacing-Technologie, um möglichst schnell einsatzbereit zu sein.