Patrizia Pepe startet Preview-Kollektion

vom 17.05.2018

Italienisches Label will Schuh- und Taschenangebot ausbauen

Mit der Saison Frühjahr/Sommer 2019 bringt das italienische Label Patrizia Pepe erstmals eine Preview Accessoires-Kollektion auf den Markt. Sie wird exklusiv in Italien produziert und umfasst 84 Modelle, davon 51 Taschen und 33 Schuhe. Angeboten werden Taschen in verschiedenen Formen und Größen, Rucksäcke, Sandalen, Sneakers, High Heels und Boots. Ziel von Patrizia Pepe ist es, den Accessoires Bereich weiter auszubauen.

Der Accessoires-Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz läuft ab sofort direkt über die Showrooms in München und Düsseldorf. Die Kollektion wird vom 22. Mai bis 20. Juni verkauft. Die Auslieferung der F/S 2019 Pre Accessoires Collection startet dann Ende November.