Romika

vom 01.08.2018

Kollektion Frühjahr/Sommer 2019

Flower Power auf ganzer Linie: Romika bringt sommerliche Frische in den Schuhschrank. Feminine, verspielte Mode in komfortablen G, H- oder K-Weiten und austauschbaren Wechselfußbetten verknüpfen moderne Designs und traditionelle Werte.

Sandalen werden das große Thema in der kommenden Saison. Blüten- und Knotendesigns als Schaftdarstellungen, die viel Funktionalität und Verstellmöglichkeiten bieten, unterstützen vor allem das feminine Kampagnenthema der Traditionsmarke. Softe Pastelltöne wie Altrosa, Creme und Blau werden durch leuchtende Farben in Rot, Safrangelb, Pink oder Schwarz ergänzt und entfalten ihre Wirkung auf Velours- und Glattleder. Dreidimensionale Material-Optiken und Metallic-Elemente setzen die Schuhe ins rechte Licht während Design-Details wie Laser-Cutouts, Fransen- und Perlenapplikationen, Blumenstickereien und Keilsohlen den Schuhen einen frischen Boho-Look verleihen. Gina und Hollywood überzeugen mit einem weichen Fußbett, Polsterungen und interessanten Materialien im Mix mit Korkdetails, während Amali, Florenz und Salem mit einer auffälligen weißen Sohle in 3D-Optik punkten können.

Sandalen im Römerstil, Mules oder doppelreihige Riemchensandalen, mit Absatz oder ohne? Auch bei den Schnitten und Designs präsentiert Romika eine umfangreiche Vielfalt: Individuell, vielseitig – für jeden Ort, für jede Aktivität und für jedes Wetter! Die modernen Poolslides Florenz und Viareggio mit Perlenbesatz und Metalliceffekten runden das Sandalen-Sortiment ab.

Sportliche Fans werden sich besonders über die neue Produktlinie Romi-Sport freuen. Die Trierer Komfortpioniere erweitern ihr Sneaker-Sortiment um weitere sportive Modelle, wie den lässigen Slip-On Sneaker Limone, für den Alltag. Sneaker Tokio bekommt dank Glitzer-Sternen und Pailletten eine feminine Note und greift das softe Pastellfarbthema der Kollektion auf. Als Schnürer oder lässiger Slip-On gibt er besonders sommerlichen Looks eine coole Note. Die neue Modellgruppe Madera garantiert dank Stretch-Elementen für Tragekomfort. Elastikeinsätze sorgen für einen leichten Einstieg und eine optimale Passform am Fuß. Der Slip-On mit Klettverschluss ist daher geeignet für empfindliche Problemfüße mit Hallux valgus. Laser-Cutouts, Perforierungen, breite Schnürsenkel und Gummizüge in Kombination mit Glitzerdetails bieten individuellen Komfort und setzen den neuen Houston in Szene.

Voll im Trend liegt der modische Allrounder Rom. Der Mokassin aus Leder verspricht dank der robusten Sohle Tragekomfort. Ziernähte, Blüten- und Nietenapplikationen setzen kontrastreiche Akzente. Wer es auffälliger mag wird im Slipper Cordoba fündig. Die neuen Versionen in Metallic-Leder strahlen mit der Sonne um die Wette. Fans klassischer Ballerinas kommen mit dem Lucille Outdoor auf ihre Kosten. Der in der letzten Saison neu eingeführte Ballerina-Hausschuh bekommt nun auch seinen modischen Outdoor-Companion. Verspielte Kussmund-Applikationen oder schlichte Wellenkanten machen diesen Begleiter zu modischen Eyecatchern.

Neben trendgerechten Optiken finden sich auch klassische, neu interpretierte Bestseller in der Kollektion: Im Outdoor-Segment bekommt die Trekking-Sandale Olivia mit Elmau das geschlossene Gegenstück und die Romika-Lieblinge Laser und Soling dank neuer Farben ihr modisches Update für die neue Saison 2019.

Sommerlich frisch wird es auch im Hausschuh-Bereich. Tropische Palmenprints, Camouflage-Muster und verspielte Flamingo- und Blumen-Applikationen geben den Komforthausschuhen einen jüngeren Look. Die zweischnallige Pantolette Ontario garantiert mit einem weichen Fußbett Tragekomfort und dank modernen Metallicdesigns und soften Pastelltönen ist man auch modisch stets einen Schritt voraus. Neben frischen Eyecatchern sind schlichte Klassiker auch weiterhin fester Bestandteil der Home-Kollektion und werden mit neuen Modellgruppen weiter ausgebaut. Nicht wegzudenken sind das komfortable Design, Wechselfußbetten und verstellbare Weiten. Bei den Materialien präsentiert Romika seine Bandbreite an Metallic-, Lack- und Velours-Ledern, Cord oder österreichischem Filz.

Auch bei den Regenstiefeln bleibt sich das Unternehmen seiner jahrzehntelangen Schuhmacher-Erfahrung treu. Bunte Prints für Mädchen und Jungs, verspielte Applikationen und sonnige Farben machen die Stiefel zu Freizeitbegleitern. 100% frei von Blei und Cadmium und dank des hochwertigen, elastischen PVC-Materials sind sie für Abenteuer aller Art gewappnet.