EuroShoes Moscow
Premiere Vision Paris
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany

SHOEZ – wer wir sind, was wir wollen

Kompetent, branchenerfahren und unabhängig berichtet SHOEZ kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends. Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unsere verbreitet Auflage liegt bei über 12.800 Exemplaren. Auf Grund unserer sehr hohen Marktabdeckung ist SHOEZ ein optimales Werbemedium sowohl für die Industrie (Produkt- und Imagewerbung) als auch für den Schuhhandel (Stellenmarkt, Geschäftsverkäufe, Gelegenheitsanzeigen etc.) und alle weiteren Geschäftspartner der Schuhbranche.

 

Die Köpfe dahinter

 

Georg Kamnakis M.A.

Studium der Publizistik, Rechts- und Politikwissenschaft, Sportjournalismus. Nachrichten-Agentur. Tageszeitung. Seit 1992 Fachjournalist für Schuhe und Leder.

 

Nadine L’Allemand M.A.

Studium der Germanistik, Anglistik und Romanistik. Auslandsaufenthalt. Tageszeitungs-Volontariat. Feuilleton. Seit 1990 Fachjournalistin für Schuhe und Leder.

 

Manfred Willsch Dipl. Oek.

Studium der Wirtschaftswissenschaften. Tageszeitung. Traineeprogramm Verkauf/
Marketing in einem US-Konzern. Seit 1984 Fachjournalist für Schuhe und Leder.