ANWR Order: Sneaker im Fokus

vom 08.06.2018

Ab Dezember startet Messe unter neuem Namen

Vor allem das große Interesse an den Sportschuh-Großhandelsmarken und der Sneakerwand bestimmten die dreitägige ANWR Order Winter 2018. Vom 3. bis 5. Juni trafen sich in Mainhausen die Händler der ANWR-Gruppe zum Ordern der Ware für den Winter 2018. Der erste Messetag am 3. Juni war exklusiv den ANWR-Händlern vorbehalten. Die Messe fand erstmals zeitgleich zur Sport 2000 Top 5/Laufprofis-Messe statt. Insgesamt besuchten 369 Schuhhändler aus 183 Unternehmen die Ordermesse.

Albert Mayer, Bereichsleiter Einkauf und Ware der ANWR Schuh, zieht eine durchweg positive Bilanz: „Das Interesse an den Sportschuh-Großhandelsmarken der ANWR, Adidas, Nike und Reebok, sowie die Bestückung der Sneakerwand mit den Großhandelsmarken plus Puma für das Quartal 1/2019 war immens groß. Im Bereich ,Brown-Shoes‘ stießen vor allem die frischen Varianten auf reges Interesse.“

Ab Dezember wird die Messe unter dem neuen Namen ANWR Order Fashion & Sport stattfinden.