CCC wächst zweitstellig

vom 05.01.2016

Polnischer Schuhfilialist steigert Umsatz 2015 um 14,8 Prozent

Der polnische Schuhfilialist CCC hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 14,8 Prozent auf 2,307 Milliarden Zloty (537 Millionen Euro) erhöht. Im eigenen Einzelhandel setzte CCC 2,186 Milliarden Zloty um, ein Plus von 13,3 Prozent. Vor allem witterungsbedingt reduzierten sich die Dezember-Umsätze um 4,5 Prozent auf 212 Millionen Zloty.

Der polnische Marktführer betreibt nach eigenen Angaben insgesamt 700 Geschäfte in 14 Ländern, darunter neben osteuropäischen Ländern auch Deutschland und Österreich, und beschäftigt 7000 Mitarbeiter. Bis Ende 2017 will das Unternehmen 500 weitere Stores eröffnen. In Deutschland soll die Filialzahl von derzeit 51 auf 166 Läden steigen.