Erneut Rekordjahr für Skechers

vom 09.02.2018

Umsatz übersteigt erstmals die 4-Milliarden-Dollar-Marke

Die amerikanische Lifestylemarke Skechers hat erneut ein Rekordjahr hingelegt. Der Umsatz stieg 2017 um 16,9 Prozent auf 4,16 Milliarden Dollar. Stärkste Wachstumsträger waren der international Wholesale (+24,3%) und das weltweite Retailgeschäft (+21,9%). Der Wholesale-Umsatz auf dem US-Markt reduzierte sich hingegen um 4,1 Prozent. Der Umsatz in den eigenen Stores erhöhte sich auf vergleichbarer Fläche um 7,2 Prozent. Zum Jahresende gab es weltweit 2570 Skechers-Stores.