FirstOrder gut besucht

vom 28.02.2015

1410 Besucher kamen zur ANWR-Ordermesse

Mit gutem Erfolg endeten nach dreitägiger Dauer am 26. Februar die ANWR FirstOrder. Insgesamt kamen 1410 Besuchern aus 512 Unternehmen zu der Schuhordermesse nach Mainhausen. Im letzten August, als die Messe erstmals zu diesem Termin stattfand, waren es nach Veranstalterangaben 1500 Besucher aus 500 Unternehmen. Insgesamt zeigten über 200 Austeller mehr als 270 Kollektionen. Erstmals dabei waren unter anderem Under Armour, Tube Laces, Paula Urban, No Claim, Dolly, Hickies und Yovoy. Mit einem eigenen Stand war zum ersten Mal auch die ANWR-Tochter Garant Schuh + Mode Deutschland dabei.