Expo Riva Schuh
Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany
Dockers by Gerli

GDS launcht neue Website

vom 23.04.2014

Neue CI für die Düsseldorfer Schuhmesse

Am 30. Juli 2014 startet die GDS in eine neue Ära: Mit deutlich vorgezogenem Termin und einem neuen einzigartigen Messekonzept präsentiert sich die GDS erstmals als “global destination for shoes & accessories“. Dafür stehen künftig die drei Buchstaben GDS. Gleichzeitig hat das Logo einen Facelift erhalten und unterstreicht so auch optisch den Wandel.

Um während der Messe optimale Orientierung zu bieten, haben die drei Welten der GDS – Highstreet, Pop Up und Studio – als Subbrands jeweils eine klare Farbgebung mit einer charakteristischen Bildsprache erhalten. Die dazugehörigen collagierten Anzeigenmotive zeigen Fotos, die erstmalig aktuelle All-over-Looks präsentieren. Gleichzeitig wird mit Modeskizzen gearbeitet, die noch einmal den starken Fashion-Bezug im gesamten Auftritt und in der Ausrichtung der neuen GDS unterstreichen.

Wie die Anzeigenkampagne der Messe entstanden ist, zeigt jetzt auch ein Film auf der soeben gelaunchten neuen Webseite der GDS: www.gds-online.de. Neben dem Making-of der Kampagne gibt es hier für Aussteller, Besucher und Pressevertreter viel Interessantes zu entdecken, darunter auch die Brandlist.

Hinzu kommen Informationen zur neuen Private Label-Messe „tag it! by GDS“ und dem Festival für Schuhe und Accessoires „Out oft the Box“ in Düsseldorf. Bis zum Messestart Ende Juli 2014 liefert die Webseite laufend interessante Beiträgen. Als Ergänzung fungiert der GDS-Shoesletter.

Weitere Informationen zur GDS „Global Destination for Shoes & Accessories“ und zur „tag it! by GDS“ gibt es online unter www.gds-online.de und www.tag-it-show.com. Für das Festival der Schuhe und Accessoires „Out oft he Box“ wurde zusätzlich eine separate Homepage unter www.outofthebox-duesseldorf.de eingerichtet.