Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany
Dockers by Gerli

Leder & Schuh investiert 30 Millionen Euro

vom 03.09.2014

Vorstandsvorsitzender Peter Simma scheidet auf eigenen Wunsch aus

Die Grazer Leder & Schuh-Gruppe will ihren eingeschlagenen Kurs der Unternehmensneuausrichtung weiter fortsetzen. Die bis Ende 2016 gesicherte Finanzierung des Unternehmens beinhalte ein Investitionspaket für die Optimierung von bestehenden Standorten und den Aufbau neuer Filialen, teilte das Unternehmen mit. Rund Euro 30 Millionen Euro sollen dafür in der ersten Phase vorrangig bei Humanic und Shoe4you eingesetzt werden.

Die Umsetzung der Investitionen und der Abschluss der Restrukturierung in den nächsten zweieinhalb Jahren stehe für die Leder & Schuh AG im Fokus. Dieser Weg werde ab September 2014 mit einem Zweier-Vorstand weiter beschritten: Die Vorstandsverantwortung wird zwischen den beiden Vorständen Heinzpeter Mandl und Werner Weber geteilt. Der bisherige Vorstandsvorsitzende, Peter Simma, scheidet auf eigenen Wunsch aus der Leder & Schuh AG aus. Zugleich gab das Unternehmen bekannt, dass Daniel Jennewein im Juli 2014 als stellvertretender Vorsitzender in den Aufsichtsrat der Leder & Schuh AG gewählt wurde.

Die Leder & Schuh-Gruppe betreibt Schuhgeschäfte an mehr als 360 Standorten on Österreich, Deutschland, Bulgarien, Kroatien, Rumänien, Ungarn, Slowenien, Tschechien und der Slowakei Die wesentlichen Geschäftsfelder sind Dominici, Humanic, Jello, Shoe4You und Stiefelkönig.