Legero verstärkt Management

vom 19.03.2015

Paolo Gabrielli (Design) und Jens Christian Meier (Produktion) neu im Vorstand

Die Legero Schuhfabrik in Graz holte sich zwei neue Manager an Bord: Der gebürtige Italiener Paolo Gabrielli wird künftig für den Bereich Produktentwicklung/Brandmarketing im Vorstand verantwortlich zeichnen und der aus Dänemark stammende Jens Christian Meier wird die Bereiche Produktion/Logistik überwachen.

Jens Christian Meier kann mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Schuhindustrie mit Schwerpunkt Supply Chain und Manufacturing, unter anderem als COO bei Elefanten Schuh, vorweisen. Danach war er 25 Jahre bei Ecco tätig, davon die letzten zehn Jahre als Mitglied des Management Boards.

Paolo Gabriellis Karriere spannt sich über drei Jahrzehnte und umfasst alle Aspekte der Produktentwicklung, von Design & Entwicklung bis zu Brandmarketing & Strategie. Er arbeitete für Marken wie Alfred Dunhill, Bally oder Burberry. In den letzten zehn Jahren verlagerte sich sein Fokus auf Premium Brands. So war er „Creative Director“ bei Marken wie Puma oder Clarks.