Neuer Sales Manager bei Clarks

vom 05.02.2014

Lür Holler übernimmt Vertriebsleitung in den DACH-Märkten

Der britische Schuhhersteller Clarks hat die Position des Sales Managers für den DACH-Markt neu besetzt. Lür Holler hat die zuvor vakante Position zu Beginn des Jahres übernommen. Holler ist ab sofort verantwortlich für die Steuerung der Clarks-Verkaufs- und Wachstumsstrategie für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zu den Aufgaben des 36-Jährigen zählen insbesondere der Aufbau der Produktsegmente Junior sowie die Gewinnung von potenziellen Shop-in-Shop-Partnern.

Zuvor hat Holler als Retail- und Area Manager bei Belmondo und Görtz gearbeitet. Zuletzt hatte er die Stelle als Verkaufsleiter beim italienischen Schuhhersteller Geox für den deutschen Markt inne. Bisheriger Sales Manager DACH bei Clarks war Ralph Römer, der das Unternehmen Ende 2013 auf eigenen Wunsch verlassen hat.