Neuhaus trennt sich von Mexx Shoes

vom 22.07.2013

Bisheriger Mexx-Lizenznehmer vertreibt künftig „1885 styled by Berkemann“.

Andreas Neuhaus (52) wird Mexx Shoes Ende September verlassen. Neuhaus war sechs Jahre lang für die Lifestylemarke tätig, zunächst beim früheren Mexx-Lizenzpartner Mexx Shoes B.V. und später nach der Lizenzrücknahme bei Mexx selbst. Anfang dieses Jahres hatte Neuhaus mit seiner gegründeten B.S.I. Branded Shoes International GmbH mit Sitz in Ratingen die Lizenz für Mexx Shoes übernommen. Ab der Saison Frühjahr/Sommer 2014 ist Neuhaus mit B.S.I. Vertriebspartner der Fashion-Kollektion „1885 styled by Berkemann“ für Deutschland und Österreich.